Eckdaten
Lage

Top-Lage! 10 min bis zur A3! Gepflegte Lager- und Produktionshalle mit Bürogebäude! Nähe Limburg!

Lage
65589 Hadamar / Oberweyer
Fläche
Wohnfläche 328 m²

Eckdaten

Objektnummer
2144
Nutzungsart
Gewerbe
Objektart
Hallen/Lager/Produktion
Objekttyp
Halle
Zustand
Neuwertig
Wohnfläche
328 m²
Grundstücksfläche
4083 m²
Baujahr
2013
Boden
Laminat, Fliesen, Beton
Stellplatzart
Stellplätze im Freien

Ausstattung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Top-Lage! Gewerbegebiet Hadamar - direkt an der B49 - Richtung A3!

Das ca. 4.083 m² große Areal umfasst zwei beheizte und isolierte Lager- und Produktionshallen, sowie ein modernes Bürogebäude, welche in 2013/2014 errichtet wurden.

Die zwei Lager- und Produktionshalle sind miteinander verbunden und jeweils über große Sektionaltore befahrbar.
Die Halle 2 verfügt zudem über einen kleinen separaten Büroraum, eine Fahrzeugwaage und eine Laderampe.
Auf dem Dach der Halle ist eine Photovoltaikanlage installiert.

Das Bürogebäude ist gut durchdacht und modern. Es stehen ausreichend Sozialräume, Sanitäranlagen und Umkleideräume zur Verfügung.
Das Obergeschoss des Bürogebäudes kann bei Bedarf als Betriebswohnung genutzt werden.

Der Hofbereich ist gepflastert und teilweise eingezäunt. Parkplätze im Freien stehen ebenfalls zur Verfügung.

AUFTEILUNG:

Bürogebäude:
Erdgeschoss (ca. 122,62 m²):
3 Büroräume, Besprechungsraum mit Küchenanschlüssen, WC Damen und Herren, Technikraum, Abstellraum

Obergeschoss (ca. 124,46 m²) auch als Wohnung nutzbar:
1 großes Büro, 2 Büroräume, Badezimmer mit Wanne und Dusche, Zimmer mit Küchenanschlüssen

Halle:
Erdgeschoss:
Sozialflächen (ca. 80,61 m²): Aufenthaltsraum mit Einbauküche, Umkleide mit Dusche und WC, Werkstatt

Halle 1 Lager- und Produktionfläche (ca. 403,13 m²)
Halle 2 Lager- und Produktionfläche inkl. kleinem Büro (ca. 506,43 m²)

Obergeschoss: (ca. 268,59 m²)
Showroom und Bühne

Ausstattung

Fassade Isopaneelen, Gas-Zentralheizung für Büro und Hallen, Photovoltaikanlage (29 kwp), isolierverglaste, abschließbare Kunststofffenster mit elektrischen Rollläden, Bodenbeläge aus Fliesen und Laminat, Alarmanlage

4 elektrische Sektionaltore, Fahrzeugwaage, Laderampe mit Brücke

Gepflasterter Hofbereich, teilweise eingezäunt mit Doppelstabmattenzaun, 3 große elektrische Schiebetore

Sonstige Angaben

Die in unserem Exposé enthaltenen Aussagen basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen daher keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben. Das Immobilienangebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Weitere Details zum Objekt erläutern wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Besichtigungstermin.
Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Adressdaten inklusive Vor-und Zuname, Anschrift, Telefon-/Mobilnummer und E-Mail Adresse bearbeiten können.
Eine Versendung von Unterlagen an anonyme Interessenten ist per Mail von den Eigentümern nicht gewünscht.

Sie möchten eine Immobilie verkaufen? Wir erstellen für Ihre Immobilie eine kostenlose Wertanalyse und entwickeln eine Vermarktungsstrategie um einen bestmöglichen Verkaufspreis zu erzielen.
Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bausubstanz & energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
150.2 kWh/(m²*a)
Befeuerungsart
Gas
Wesentlich. Energieträger
Gas
Gültig bis
11.11.2023
Baujahr (Energieausw.)
2013

Lage

Das Gewerbeobjekt befindet sich in Oberweyer einem Stadtteil von Hadamar.
Die Autobahnanschlussstelle A3 in Richtung Köln und Frankfurt erreichen Sie über die B54 innerhalb von 10 Minuten.
Die Kreisstadt Limburg liegt ebenfalls wenige Fahrminuten entfernt. Über den ICE-Bahnhof in Limburg erreichen Sie zahlreiche Großstädte wie z.B. Köln, Frankfurt, Siegen uvm.
Die Stadt Hadamar bietet Ihnen verschiedene Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, unterschiedliche Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Ärzte und Apotheken, Banken sowie Restaurants, Gaststätten, Hotels und Pensionen. Zudem bietet Hadamar Ihnen ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot.